Geförderte Willkommenskultur im Ruhrgebiet – wenig für Kinder

Clownin LOTTE hat in 2016 erheblich zur Willkommenskultur für geflüchtete Kinder beigetragen. Der Gesamtbericht besagt: Es gab mehr als 40 geförderte Projekte von Interkultur Ruhr in 2016, davon relativ wenig für Kinder (13%)*: „Ein Beispiel für die expliziten Kinderprojekte ist das bereits erwähnte „Clown – Projekt“ (vgl. S.134) in Essen.“ – „Allein das „Clown-Theater” (…), … Mehr Geförderte Willkommenskultur im Ruhrgebiet – wenig für Kinder

Lachen im Gottesdienst

Bochum-Langendreer. „Gott gibt das Lachen“ hieß die Familienmesse am Karnevalssonntag: Clownin Lotte staubte den Pfarrer mit Handfeger und Zahnbürste ab, bestaunte die Kirche, begrüßte winkend und lachend die teils verkleideten Ankömmlinge, verfolgte die Messdiener*innen beim Einzug und interpretierte die Predigt pantomimisch: Flog wie die Vögel im Altarraum, roch verzückt an der Blume, ahmte die Rollen … Mehr Lachen im Gottesdienst