„Witzigste Clownin der Welt“

Bochum. In der Bücherei Querenburg wurde heute gepfiffen! Rund 50 Vorschul- und Grundschulkinder (Kl. 1 +2) kamen zu CLownin LOTTEs „ZIRKUS-Träume – oder Himbeerquark im Weltall“. Großes Gekicher über die Clownin, die ständig alles falsch macht. Selbst zählen konnte sie nicht richtig. Aber Saxophon spielen konnte sie. Im Rhythmus klatschten die Kinder zur Musik und … Mehr „Witzigste Clownin der Welt“

Werbung

Wann kommst du wieder?

Essen. Am 7.9.17 spielte Clownin LOTTE dank eines privaten Sponsors wieder für Flüchtlingskinder: in der Grimbergstraße (Caritas), zusammen mit den benachbarten Kita-Kindern in deren Bewegungsraum (Kinderhaus SimSalaGrim vom Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V.). Flüchtlings- und KITA-Kinder saßen durchmischt im Publikum und folgten gespannt dem Clowntheater-Stück „Zirkus-Träume“ . Sie lachten über … Mehr Wann kommst du wieder?

„Der Clown ist ein Mädchen!“

Düsseldorf. Die Bücherei Bilk war gestern bestens besucht, als Clownin LOTTE ihre „Zirkus-Träume oder Himbeerquark im Weltall“ darbot: mindestens 80 Kinder ab 3 spielten begeistert mit (Eltern inbegriffen), johlten, kicherten, belehrten, sangen und klatschten zur Saxophon-Musik!- Obwohl draußen nach Wochen der Kälte endlich die Sonne schien und das Thermometer 27° C zeigte , war die … Mehr „Der Clown ist ein Mädchen!“

16.5. Clownin! Bücherei Düsseldorf

Hereinspaziert in die Stadtteilbücherei Bilk! Am Dienstag, den 16.5. um 17 Uhr spielt Clownin LOTTE ihr himmlisches Clowntheater „Zirkus-Träume oder Himbeerquark im Weltall“ und lädt Kinder ab 3 Jahren aus Düsseldorf und aller Welt zum Mitfliegen ein! Der Eintritt ist frei. Bücherei Bilk, Friedrichstraße 127, Telefon 0211 – 8999290 „Zirkus-Träume oder Himbeerquark im Weltall“ – … Mehr 16.5. Clownin! Bücherei Düsseldorf

Geförderte Willkommenskultur im Ruhrgebiet – wenig für Kinder

Clownin LOTTE hat in 2016 erheblich zur Willkommenskultur für geflüchtete Kinder beigetragen. Der Gesamtbericht besagt: Es gab mehr als 40 geförderte Projekte von Interkultur Ruhr in 2016, davon relativ wenig für Kinder (13%)*: „Ein Beispiel für die expliziten Kinderprojekte ist das bereits erwähnte „Clown – Projekt“ (vgl. S.134) in Essen.“ – „Allein das „Clown-Theater” (…), … Mehr Geförderte Willkommenskultur im Ruhrgebiet – wenig für Kinder

Clown Essen *

„Zirkus-Träume oder Himbeerquark im Weltall“ – so heißt Clownin LOTTEs himmlischer ZIRKUS für Kinder! Der Anlass wie Weihnachten, Karneval, Geburtstag, Abschied usw. bildet den Rahmen für das liebevoll abenteuerliche Clowntheater zum Mitmachen für Kinder von 3-8 J. mit Saxophonmusik, Handpuppe & Poesie! Plötzlich wird das Saxophon zum Telefon und die Bühne wird Manege…. mehr über … Mehr Clown Essen *

Clownin Lotte für 230 Flüchtlingskinder

Lotte würde sagen: „Es hat geklappt!“ – Von Juli bis November 2016 besuchte sie die Kleinsten in acht Essener Behelfs- & Notunterkünften. Gefördert wurde das Projekt „Zirkus-Träume – Clowntheater mit Live-Musik für Flüchtlingskinder“ vom Förderfonds Interkultur Ruhr. Sie konnte bunte & heilsame Willkommenskultur in provisorische Unterkünfte bringen! Etwa 230 Kinder und 120 Erwachsene aus Syrien, Irak, Afghanistan, Eritrea, … Mehr Clownin Lotte für 230 Flüchtlingskinder

Himbeerquark im Weltall

Duisburg. Am kommenden Sonnabend, den 26.11.16, fliegt Clownin Lotte samt kleinen ZuschauerInnen in der Duisburger Zentralbibliothek am Mond vorbei in die Milchstraße, ganz genau um 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr. Eintritt frei. Im Rahmen der IKiBu (Internat. Kinderbuchausstellung) bietet die Duisburger Bibliothek viele Aktionen zum Thema Weltraum. Gestern begeisterte LOTTE zwei Kitas in der Stadtteil-Bibliothek … Mehr Himbeerquark im Weltall

Oleg Popov – ein Lächeln bleibt…

1980 sagte Oleg Popov, einer der letzten großen Clowns: „Das Lächeln ist das Schönste, was es im menschlichen Gesicht gibt. Wenn ein Mensch freundlich ist, dann sieht man ihm gerne zu. Man sollte schon morgens mit einem Lächeln beginnen, dann lebt man lange und bleibt gesund.“ So heißt es in einem Nachruf der Tagesschau. Am  … Mehr Oleg Popov – ein Lächeln bleibt…